Kategorien
Bez kategorii

Match the Rolli

Wahrscheinlich haben Sie sich schon mehr als einmal gefragt, wie Sie formelle Outfits durch etwas anderes als legere Hemden und Pullover ersetzen können… die beide Ihrem Arbeitsstil und Ihrem Alltag entsprechen. Damit es zu verschiedenen Stilen passt und gut aussieht. Dies würde sowohl den Effekt einer leichten Eleganz als auch eines lockeren Stils (wie etwa smart casual) erzeugen. Es versteht sich von selbst, dass Sie sich in Ihrem Stil wohl, bequem und attraktiv fühlen wollen. Offenbar… „Wie sie uns sehen, ist, wie sie uns schreiben“ Ich vermute, dass Sie, seit Sie auf meinen Artikel gestoßen sind, nach einer Lösung und Unterstützung in diesem Bereich suchen. Wenn ja, helfe ich Ihnen gerne dabei, und dieser Text ist für Sie. Wenn Sie Ihr Wissen vertiefen wollen und weniger Dilemmata im Zusammenhang mit Kleidung haben, lade ich Sie ein, es zu lesen.
Bevor ich auf alle relevanten Aspekte eingehe, werde ich versuchen, Ihnen das „Objekt“ meiner heutigen Beratungen näher zu bringen. MEN’S ROLLI…willkommen im Wandschrank als „Muss“ für jeden Mann. Nach der Definition handelt es sich um eine Art Kragen, der am häufigsten für warme Wollpullover verwendet wird. Es kommt in Form eines hohen, eher am Nackenband haftenden Bandes, das in beliebiger Höhe umwickelt werden kann. Wir können jedoch beobachten, dass Rolli auch in dünneren Geweben gut funktioniert und nicht unbedingt doppelt aufgerollt werden muss, es kann auch als Halb Rolli gespielt werden.

MännerRolli – wer passt und wie man es trägt?
Rolli ist mit verdoppelter Stärke zur Männermode zurückgekehrt. Nicht nur in Schwarz, sondern auch in anderen Farben und Texturen. Außerdem hat sie heute eine neue Firma und erscheint in vielen Sets. Wie trägt man Männerrolli und wer passt am besten?

Rolli solo

Helle Jeans und schwarzer Rolli. Dieses Set war einst ein Muss für Intellektuelle, Künstler und Kulturschaffende. Sie hat bis heute überlebt, wenn auch eher als Vintage-Outfit. Es passt perfekt in den minimalistischen Stil und entspricht den Anforderungen an eine Kapselgarderobe (eine Sammlung mehrerer wesentlicher Kleidungselemente, die nicht aus der Mode kommen).
In der Vergangenheit wurde Rollu als Winterunterwäsche behandelt, die unter einer Jacke oder einem Mantel versteckt war, so dass der Farbe keine große Bedeutung beigemessen wurde. Heute ist er ein vollwertiges Element des „Berges“ und erscheint immer öfter in unverwechselbaren Farben. Dieser informelle Pullover sieht in intensiven Farbtönen wie Himbeere, Gelb oder Backstein großartig aus. Obwohl Rolli in unzähligen Farben erhältlich ist und in fast allen gut aussieht, sollte man bei der Wahl von beigem Rolli sehr vorsichtig sein. Diese Farbe kann sich mit der Hautfarbe vermischen, die nicht unbedingt gut aussehen muss.

Rolli auf elegante Weise

Die Perversität der Intellektuellen des letzten Jahrhunderts wurde durch die Kombination von informellem Rolli mit eleganten Jacken unterstrichen. Sie ersetzten Rolli durch ein elegantes Hemd, was nach den Regeln der Herrenmode als Fehler angesehen wurde. Heute ist elegantes Rolli nicht unverschämt und passt immer noch perfekt zur Jacke. Was hervorzuheben ist, nicht bei allen. Es ist am besten in Kombination mit Jacken mit haariger Stoffstruktur, wie Flanell oder Tweed, zu verwenden. In der Gesellschaft von glänzender Kammgarnwolle kann sie eine unangenehme Dissonanz erzeugen und den Eindruck erwecken, dass sie mit Gewalt angezogen wird. 
Was für einen Rolliplatz sollten Sie unter Ihrer Jacke tragen? Am besten ist die dünne mit einer glatten und feinen Webart. Eine dicke Flechtbindung könnte die Jacke dominieren. Wenn Sie die Formalitäten für Ihre Rolli- und Jackenausrüstung noch weiter reduzieren möchten, sollten Sie Sportschuhe einbeziehen. Entgegen dem äußeren Anschein passen diese Elemente perfekt zusammen und ergeben ein sehr ordentliches und schlichtes Alltagsoutfit.

Dickes Rolli für den Winter

Rolli wird zweifellos mit einem dünnen Pullover in Verbindung gebracht, der hoch unter das Kinn reicht. Aber auch dicke Rollier haben an Popularität gewonnen, mit ihrem charakteristischen massiven Kragen, der einem Schornstein ähnelt. Diese Rolliplätze haben viele Vorteile: sie sind sehr warm, sie sehen modern aus und sie ersetzen den Schal perfekt. Es lohnt sich, sie mit Spreizklappen, d.h. Jacken oder Mänteln, zu tragen. Sie fallen etwas schlechter aus, wenn sie mit Jacken kombiniert werden, die um den Hals gebunden sind und die Jacke eng um die Brust drücken. Dies sieht nicht ästhetisch ansprechend aus und ist unbequem.
Wenn Sie sich für Rolli entscheiden, achten Sie darauf, dass es aus natürlichen Materialien besteht. Die größte thermische Behaglichkeit wird durch Wolle und noch mehr durch ihre edle Merino- oder Kaschmirwolle gewährleistet. Vermeiden Sie Plastikrollischläger, da sie die Verdunstung von Schweiß erschweren, sehr schnell vermoosen und stark altern. Wenn Sie Baumwollrolli tragen, achten Sie darauf, keine dampfdichte Kleidung anzuziehen. Unter solchen Bedingungen nimmt Baumwolle sehr schnell Feuchtigkeit auf und verliert ihre thermischen Eigenschaften.

Wer kennt sich mit Rolli aus?

Minimalistischer Rolli ist ein äußerst modisches Element der Männermode, die definitiv wieder in Mode gekommen ist. Leider kann es sich nicht jeder leisten. Aufgrund seiner Konstruktion verkürzt er den optischen Hals, so dass niedrige Männer mit weitem Hals ihn unbedingt zugunsten von Pullovern mit Ausschnitt unter dem Hals (z.B. V-Ausschnitt oder Strickjacke) vermeiden sollten. Darüber hinaus bringt Rolli optisch zusätzliches Gewicht, so dass es auch für Herren mit weitem Hals abschreckend ist. In ihrem Fall kann Rolli, vor allem bei dicken, die Silhouette gedrungener und breiter als in Wirklichkeit sein.
Also, wer ist der Rolli des Mannes? Wie Sie sich denken können, sehen schlanke und große Männer am besten aus. Aber dann sollten Sie daran denken, es nicht zu kurz zu machen. Kurzes Rolli stört die Körperproportionen und betont die Schlankheit. Auf der anderen Seite darf sie nicht zu lang sein und tiefer als die Jacke reichen.
Wie trägt man den Rolli?

Ich habe Rolli bereits solo und in Begleitung der Jacke erwähnt. Sie hat jedoch noch viel mehr zu tun. Ein dünnerer Rolli kombiniert sich perfekt mit einem ledernen Ronald’s und ergänzt den Rock-Stil. In der Zwischenzeit wird es dafür sorgen, dass Sie Ihre Lieblingslederjacke nicht so schnell in den Schrank legen müssen. Welche Art von Stiefeln? Dolche!

Es wird interessant sein, dickes Rolli mit einer Jacke im Stil eines modernen Holzfällers zu kombinieren. In Kombination mit Jeans oder Stiefeln und Senfstiefeln entsteht ein wirklich unverwechselbarer, maskuliner Stil. Ja, ein üppiger Bart ist ein Muss in diesem Set:)

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Rollisport für Männer eine ausgezeichnete Alternative zu einem Sweatshirt, Hemd oder klassischen Pullover ist. Sie ist äußerst stilvoll, und gleichzeitig heizt sie wie gute Thermounterwäsche. Wenn Sie nichts gegen traditionelle, kratzige Wolle haben, wählen Sie Merinowolle-Rolli. Dies ist ein äußerst zartes und angenehm anzufassendes Material.